Roggenzunft Schlierbach, Halde 9, 6231 Schlierbach          info@roggenzunft.ch            079 791 17 82 Aktualisiert am  16. Februar 2024                                                                                                   Dankeschön  FASNACHT 2024 Die Roggenzunft Schlierbach dankt allen Mitwirkenden, die zum Gelingen der diesjährigen Fasnacht beigetragen haben.  Zu nennen sind die vielen freiwilligen Helfer, die vor, während und nach den Anlässen im Einsatz waren, die am Umzug teilnehmenden Gruppen und Guggenmusiggen und die vielen maskierten und unmaskierten Gäste, die unseren Roggenball und den Umzug besucht haben. Ein besonderer Dank gebührt unserem Zunftmeisterpaar Heinz Ryser und Bea Odermatt. Die Beiden haben die Zunft bei allen fasnächtlichen Anlässen in Schlierbach und der Umgebung würdevoll vertreten  Wir freuen uns auf ein Wiedersehen an der  Fasnacht 2025!

HERZLICH

WILLKOMMEN

Weitere Fotos in der Galerie oder Überschrift anklicken.
Zunftmeisterpaar 2024

Heinz Ryser und Bea

Odermatt

Am Samstag, den 11. November 2023 wurde Heinz Ryser zum Zunftmeister gewählt und inthronisiert. Anlässlich der 60. Zunftmeisterwahl wurde dieses Ereignis erstmals in der Vereinsgeschichte in der Mehrzweckhalle öffentlich durchgeführt. Rund um die Zunftmeisterwahl gab es ein umfangreiches Unterhaltungs programm mit der Tamo Dance Company, The Shadow of Elvis, Hubi Schnider und The Juke Joint Blues Mob. Heinz Ryser ist seit einem Jahr Zunftmitglied. Der gelernte Carrosserie spengler arbeitet bei Pneuhaus Wiederkehr AG in Grosswangen. Heinz und Bea freuen sich auf die kommenden Aufgaben, die das Amt als Zunftmeister mit sich bringt. Das Motto der Schlierbacher Fasnacht 2024 lautet:

Pirates of the Caribbean

Hier weitere Fotos der Veranstaltung
Fahnenweihe 2023 Die Roggenzunft Schlierbach hat eine neue Fahne erhalten. Am Sonntag, den 12. November 2023 wurde diese in der Rochuskapelle Schlierbach von Pastoralraumleiter Roland Bucher während eines feierlichen Gottesdienste gesegnet. Unsere neue Fahnengotte heisst Jrene Steiger-Birrer und Fahnengötti ist Alois Gilli. Die prächtige Fahne ist Stolz der Zünftler und repräsentiert den Verein ohne erklärende Worte. Man sieht das Hochplateau auf dem Schlierbach liegt, den Roggen als Namensgeber, eine Maske als Symbol für die Fasnacht und einen ansteigenden Weg zusammen mit Konfettis in den Vereinsfarben für den jährlich stattfindenden Umzug. Wer diese Fahne sieht, weiss sofort um welchen Verein es sich handelt. Am Festakt zu Ehren der Fahne und zu Ehren von Fahnengotte und -götti nahmen viele Schlierbacher teil. Festredner waren Regierungsrat Dr. Armin Hartmann und Gemeindepräsidentin Marina Graber. Uwe Schubkegel dankt allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.
60 Jahre